Drucken
TBK  Damen 1Die beste Saisonleistung zeigten die Damen bei ihrem Heimspiel gegen die 3. Mannschaft des SV Allensbach. Das Hinrundenspiel am Bodensee wurde kläglich verloren, daher hatte man einiges gut zumachen und die gesamte Mannschaft war von Beginn an hochkonzentriert.
Über 60 Minuten war man die bessere Mannschaft und ließ den Gegnerinnen keine Chance auf die 2 Punkte.
Die Abwehr stand sehr gut und auch im Angriff konnte man überzeugen und hatte kaum technische Fehler oder Fehlwürfe zu verzeichnen.
Nicht zu bremsen war Svenja Bendrich, die insgesamt 11 Mal erfolgreich war.
Am nächsten Sonntag geht es auswärts nach Zähringen, bevor man dann 3 Wochen spielfrei ist.

Torschützinnen:
Bendrich 11/4, Chaumet 5, Nowara 4, Mertens 2, Ruder 1, Gaber 1, Wild 1, Nopper 1, Emmenecker 1