Drucken
Gleich zwei langwierige Verletzungen treffen die Aktiven des TBK in der Vorbereitung.

Jonas Motz, Neuzugang der Herren 1, hat sich vergangene Woche das Kreuzband gerissen und muss operiert werden. Jonas wird nun längere Zeit ausfallen.

Pechvogel Nummer 2 ist Uli Dahl bei den Damen. Sie hat sich im Training die Strecksehne im Finger gerissen und muss ebenfalls in die Zwangspause.

Wir wünschen beiden schnelle Genesung!